KUNDENSTIMMEN

Referenzen - Marlene Trendl
© Jenny Wittauer

DOLMETSCHEN

 

Sie haben sich dabei nicht nur als Dolmetscherin in Ihren Sprachkombinationen, sondern auch in der intensiven Vorbereitung und Koordination in der Gruppe der Dolmetschenden höchst erfolgreich bewährt. Die TeilnehmerInnen aus den Ministerien und anderen Dienststellen in Österreich sowie von der EU-Kommission waren sehr beeindruckt von der kollektiven Dolmetsch-Leistung, die zum Erfolg dieses Workshops auch inhaltlich beigetragen hat.

 

Univ.-Prof. Mag. Dr. Gerhard Budin 

(National Anchor Point im EU-Projekt European Language Resource Coordination)

ÜBERSETZEN & KORREKTORAT

 

Frau Trendl ist eine sehr flexible und termintreue Übersetzerin, die sich ausgezeichnet in die zu übersetzende Thematik eingearbeitet hat. Ihre Übersetzungen sind äußerst gewissenhaft recherchiert und von hoher Qualität. Durch die sorgfältige Umsetzung der Vorgaben gestaltet sich die Zusammenarbeit mit Frau Trendl als sehr angenehm. Wir können die Arbeit von Frau Trendl uneingeschränkt weiterempfehlen.

 

René Pasler, BA

(Junior Brand Manager, AbbVie GmbH)

ÜBERSETZEN & LEKTORAT & UNTERTITELUNG

 

„Sie arbeitet sehr präzise, schnell und zuverlässig, wobei sie gleichzeitig ein hohes Maß an Flexibilität mitbringt. Selbst unter großem Zeitdruck erledigt sie ihre Arbeit stets in ausgezeichneter Qualität. Die Textsorten, die sie für uns übersetzt, sind sehr vielfältig und Frau Trendl schafft es, die Dokumente nicht nur sprachlich treffend zu formulieren, sondern sie auch kulturell für die Verwendung im deutschsprachigen Raum anzupassen.

 

Michael Mayer

(Nationaldirektor, BNI GmbH & Co. KG)

 

SPRACHTRAINING

 

"She consistently showed great flexibility and a high level of commitment, and she clearly enjoys working with people and sharing her knowledge with students. The feedback regarding her work was unanimously positive; in fact, a number of students even approached me to let me know how much they enjoyed attending her weekly tutorial sessions."

 

Christopher J. Anderson

(Lecturer, Center for Translation Studies)